Bis jetzt!

20 Jahre Müller-Held Kunst

Kunst von A -Z

Geburtstagsaustellung bei Müller-Held Kunst

 

Eröffnung: Sonntag, 16. Juni 2024, um 11.00 Uhr

 

Grußworte: Lars Bökenkröger, Bürgermeister Bad Oeynhausen

Einführung: Prof. Dr. Ferdinand Ullrich, Kunstakademie Münster

Es gibt etwas zu feiern – Müller-Held Kunst wird 20!

Aus diesem Anlaß zeigt die Ausstellung Bis jetzt! 20 Jahre Müller-Held Kunst - Kunst von A-Z in einer persönlichen Auswahl Arbeiten von Künstlerinnen und Künstlern, die Annette Müller-Held über Jahre begleitet haben und das Profil der Kunsthistorikerin und Galeristin ausmachen.

  1. Le Corbusier, Die offene Hand, 1963, Farblithographie, 70 x 52 cm © VG Bildkunst 2024
  2. Georges Braque, Die alltägliche Magie, 1959/ 1968, Farbradierung, 19 x 38,5 cm
  3. Heinrich Campendonk, Bauerngang, 1918, Holzschnitt, 7,8 x 23,2 cm © VG Bildkunst 2024
  4. Heinrich Siepmann, B 9/ 1995, Öl auf Leinwand, 70 x 50 cm © VG Bildkunst 2024 (von links nach rechts: )

Der Querschnitt umfasst die Klassische Moderne mit Künstlern wie Georges Braque, Pablo Picasso, Le Corbusier, Marc Tobey und Woldemar Winkler. Es gibt expressive Druckgrafik von Heinrich Campendonk, Franz Marc und Wilhelm Morgner und konstruktive Kunst von Rudolf Jahns und Heinrich Siepmann zu sehen.


  1. Aatifi, Verve 12, 2023, Tusche auf Bütten, 55 x 65 cm, © Aatifi
  2. Süheyla Asci, Blumenstilleben, 2023, Acryl auf Leinwand, 30 x 30 cm © Sühelyla Asci
  3. Timm Ulrichs, The Four Seasons, 1967/ 1971, Farbsiebdruck auf Alu-Schild, 120 x 120 cm, © Timm Ulrichs (von links nach rechts)

Die zeitgenössische Malerei und Konzeptkunst ist vertreten mit Aatifi, Süheyla Asci, Hans Breder, Karel Dierickx, Heiner Geisbe, Bernhard Sprute, Ute Sroka und Timm Ulrichs. Und last, but not least, gilt es die Kunst von Karl Bungert, einem Vertreter der art brut, der Kunst der Außenseiter, zu entdecken.

  1. Bernhard Sprute, Janusvogel, 2021, Öl auf Leinwand, 100 x 100 cm, © Bernhard Sprute
  2. Ute Sroka, tabula rasa, 2021, Künstlerbuch, 12,5 x 17,6 cm in Schachtel, 32 x 32 x 3,5 cm, © Müller-Held Kunst
  3. Karl Bungert, Im Garten, 1969, Acryl auf Papier, 40 x 54 cm, © Hachmeister Galerie Münster (von links nach rechts)

Die Ausstellung Bis jetzt! 20 Jahre Müller-Held Kunst – Kunst von A – Z

ist vom 16. Juni – 20. Juli 2024 zu sehen.

 

Öffnungszeiten:

Dienstag bis Freitag von 11.00 - 13.00 und 15.00 - 18.00 Uhr,

Samstag von 11.00 - 14.00 Uhr sowie nach Terminvereinbarung.

Mehr unter: www.mueller-held-kunst.de | @muellerheldkunst